Kostenlose Abholung für Verkäufer Kostenlose Abholung für Verkäufer

Kostenlose Abholung für Verkäufer

Whatnot Support Whatnot Support

Auch wenn viele von euch auf Whatnot an Käufer vor Ort verkaufen, fallen trotzdem noch Versandkosten für diese Käufer an und der Versand dauert seine Zeit. Bei der kostenlosen Abholung müssen Käufer keine Versandkosten bezahlen und sie erhalten die Bestellung persönlich von dir ausgehändigt. Außerdem müssen sie nicht erst die Versanddauer abwarten, sondern können die Ware noch am selben Tag abholen.  Das passt besonders gut für sperrige oder schwer zu versendende Artikel.

Elf Punkte, die du über die kostenlose Abholung wissen musst

  • Wir empfehlen, die Abholung in einem lokalen Geschäft oder an einem öffentlichen Ort zu vereinbaren. In diesem Artikel findest du weitere Best Practices für die Vereinbarung der Abholung.
  • Die Abholung ist aktuell nur für Live-Auktionen und Sofort-Käufe während eines Livestreams möglich. Die Unterstützung für Artikel aus dem Shop ist bald verfügbar.
  • Die Abholung ist aktuell nur für Einkäufe in der App auf iOS und Android möglich. Die Funktion für die Webversion kommt bald.
  • Achte darauf, dass deine Direktnachrichten aktiviert sind. Der Käufer wird dir vermutlich eine Nachricht schicken, um die Abholung zu koordinieren.
  • Bei der kostenlosen Abholung müssen weder Käufer noch Verkäufer für den Versand bezahlen.
  • Käufer werden gebeten, die Bestellung innerhalb von 7 Tagen abzuholen.  
    • Für noch nicht abgeholte Bestellungen kann der Käufer innerhalb von sieben Tagen eine Stornierung beantragen, die im Ermessen des Verkäufers gemäß der normalen Stornierungsrichtlinie von Whatnot erfolgt.  
    • Wenn der Verkäufer die Abholung nicht bestätigt, wird sie nach 7 Tagen automatisch bestätigt.
    • Bestellungen, die nicht innerhalb von sieben Tagen abgeholt wurden, werden als abgeschlossen gekennzeichnet, und der Käufer muss anschließend den üblichen Weg über „Hilfe erhalten“ gehen, um Unterstützung zu erhalten.
  • Bestellungen zur Selbstabholung werden nicht auf deine durchschnittliche Versandzeit angerechnet.
  • Wenn du die frühzeitige Auszahlung aktiviert hast, erhältst du deine Auszahlung, sobald du das Abholetikett erstellst. Andernfalls erhältst du die Auszahlung, wenn die Bestellung als abgeholt gekennzeichnet wurde.
  • Du musst deinen Kunden gegenüber die kostenlose Abholung erwähnen. Wir bitten dich, während der gesamten Show zu erwähnen, dass du eine kostenlose Abholung anbietest, und deinen Kunden auch in den sozialen Medien darüber zu berichten.
  • Der Käufer kann die Stornierung vor der Abholung oder innerhalb von sieben Tagen nach dem Kauf beantragen. Genau wie bei Artikeln, die über die App versendet werden, bist du nicht verpflichtet, die Stornierung zu akzeptieren. Nach erfolgter Abholung oder nach Ablauf von sieben Tagen muss sich der Käufer an unseren Verkäuferservice wenden, um das Problem zu lösen.
  • Wenn du Probleme mit der Abholung einer Bestellung hast, wende dich bitte an sellersupport@whatnot.com, die dir gern weiterhelfen.

Kostenlose Abholung aktivieren

Das musst du bei der Aktivierung der kostenlosen Abholung beachten:

  1. Die kostenlose Abholung muss in der Whatnot-App aktiviert sein
  2. Wenn die kostenlose Abholung aktiviert ist, wird sie die Standardoption für alle Livestreams
  3. Du kannst die Option auch für jeden Stream ein- und ausschalten, indem du in den Streameinstellungen auf „Kostenlose Abholung“ in den Versandeinstellungen tippst.

Auf iOS:

  1. Tippe auf dein Profil
  2. Tippe auf das Profilmenü
  3. Tippe auf „Verkäufer-Hub“.
  4. Tippe auf Versand
  5. Tippe auf „Kostenlose Abholung“
  6. Aktiviere „Kostenlose Abholung aktivieren“ und gib deine Abholadresse* und Anweisungen ein (z. B. „Bitte hole deine Bestellung an Wochentagen zwischen 9-17 Uhr ab“) **

Auf Android:

  1. Tippe auf dein Profil
  2. Tippe auf das Profilmenü
  3. Tippe auf Versand
  4. Tippe auf „Kostenlose Abholung“
  5. Aktiviere „Kostenlose Abholung aktivieren“ und gib deine Abholadresse und Anweisungen ein (z. B. „Bitte hole deine Bestellung an Wochentagen zwischen 9 und 17 Uhr ab“) **

Im Web

Die Abholung ist derzeit nur in der App auf iOS und Android möglich. Die Funktion für die Webversion kommt bald.

Käufer informieren

Die kostenlose Abholung ist für Käufe auf iOS und Android verfügbar. Die Funktion für die Webversion kommt bald.

Erwähne die kostenlose Abholung in deinem Livestream, damit die Käufer davon erfahren, und bitte sie, für die Anzeige der Option ein Update auf die neueste Version der iOS- oder Android-Apps vorzunehmen.

Käufer können die kostenlose Abholung auf zwei Arten auswählen:

  1. Für Auktionen: Während des Livestreams können Käufer auf das Wallet-Symbol tippen und unter Versandart „Kostenlose Abholung“ auswählen. Das ist dann die Standardoption des Käufers für Bestellungen während des Streams.
    1. Käufer müssen die Abholung in der Wallet auswählen, bevor sie eine Auktion gewinnen. Die kostenlose Abholung gilt dann nur für Einkäufe, die sie nach der Änderung der Einstellung vornehmen.
  2. Für den Sofortkauf: Bei einem Sofortkauf während eines Streams können Käufer an der Kasse als Versandart die „Kostenlose Abholung“ auswählen.

Die Abholeinstellungen werden dann für alle weiteren Streams des Verkäufers gespeichert.  Wenn also ein Käufer in deinem Livestream die Abholung als Standard festlegt, wird diese zur Standardversandart des Käufers in allen darauffolgenden Livestreams.

Bestellabwicklung bei der kostenlosen Abholung

Wenn ein Käufer eine Bestellung mit kostenloser Abholung aufgibt, erhält er per E-Mail Anweisungen für die Abholung sowie einen eindeutigen Abholcode.  Auf der Seite mit den Bestelldetails findest auch du die Anweisungen zur Abholung, den Abholcode und einen QR-Code, den du scannen musst, um die Abholung zu bestätigen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um die Abholung zu bestätigen:

  1. Tippe auf der Seite mit den Bestelldetails in der Whatnot-App oder über den Verkäufer-Hub im Internet auf „Abholung bestätigen“ und gib den Abholcode des Käufers ein, ODER
  2. Scanne den QR-Code des Käufers, wodurch du direkt zum Bestätigungsbildschirm für die Abholung gelangst.

Auszahlungen:

  • Wenn du die frühzeitige Auszahlung aktiviert hast, erhältst du dein Geld ausgezahlt, sobald du das Abholetikett erstellst.
  • Andernfalls erfolgt die Auszahlung bei Bestätigung der Abholung oder 7 Tage nach Bestellaufgabe, je nachdem was zuerst eintritt.

Stornierungen

Käufer werden gebeten, die Bestellung innerhalb von 7 Tagen abzuholen.  

  • Für noch nicht abgeholte Bestellungen kann der Käufer innerhalb von sieben Tagen eine Stornierung beantragen, die im Ermessen des Verkäufers gemäß der normalen Stornierungsrichtlinie von Whatnot erfolgt.  
  • Bestellungen, die nicht innerhalb von sieben Tagen abgeholt wurden, werden als abgeschlossen gekennzeichnet, und der Käufer muss anschließend den üblichen Weg über „Hilfe erhalten“ gehen, um Unterstützung zu erhalten.

 

Kommentar hinzufügen

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.