Einen Verkauf stornieren Einen Verkauf stornieren

Einen Verkauf stornieren

Whatnot Support Whatnot Support

Verkäufer haben die Möglichkeit, einen Verkauf zu stornieren, wenn kurz nach dem Verkauf unvorhergesehene Umstände eintreten (z. B. wenn der Artikel beschädigt ist). Wenn du viele Stornierungen veranlasst , werden für dein Konto Korrekturmaßnahmen gemäß unseren Richtlinien zu unseren Maßnahmen ergriffen.

Die Annahme einer Stornierungsanfrage, die von einem Käufer eingereicht wurde, wird dem Verkäufer nicht angerechnet. Schritte, wie du die Stornierungsanfrage eines Käufers annehmen oder ablehnen kannst, findest du unter Stornierungsanfragen annehmen oder ablehnen.

Einen Verkauf stornieren

  1. Öffne die Whatnot-App auf deinem Mobilgerät.
  2. Klicke auf das Profilsymbol unten rechts auf der Startseite.
  3. Klicke oben rechts auf dem Bildschirm auf das zweizeilige Menüsymbol
  4. Scrolle nach unten zum Verkäuferbereich und wähle Bestellungen aus.
  5. Wähle die spezifische Bestellung aus, die du stornieren möchtest. 
  6. Scrolle nach unten und klicke auf Bestellung stornieren.
  7. Bestätige deine Auswahl.

Cancel a Sale Mock P.gif

Was passiert mit den Einnahmen aus einem Verkauf, den ich storniere? 

Wenn du eine Stornierungsanfrage eines Käufers akzeptierst, wird die Auszahlung nicht abgeschlossen. Wenn die Auszahlung bereits deinem Konto gutgeschrieben wurde, wird dir nur der Verdienst für diesen Verkauf abgezogen.  Die Versandkosten für eine stornierte Bestellung werden dem Käufer zurückerstattet und dem Verkäufer im Falle einer Stornierung nicht in Rechnung gestellt. 

 

Kommentar hinzufügen

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.