Bedingungen des Referralprogramms Bedingungen des Referralprogramms

Bedingungen des Referralprogramms

Whatnot Support Whatnot Support

Mit dem Käufer-Referralprogramm von Whatnot kannst du deinen Freunden oder Social-Media-Followern kostenlos Geld zur Verfügung stellen, das sie für ihren ersten Einkauf bei Whatnot ausgeben können. 

Was bekomme ich, wenn ich Käufern Whatnot empfehle?

Referral-Guthaben variieren je nach Käufer-/Verkäuferstatus und Land. Verkäufer können zum Beispiel einen höheren Geldbetrag für Käuferreferrals ausgeben, um ihre Livestreams zu shoppen. Jede Referral folgt automatisch ihrem Konto und sieht ihre Livestreams 7 Tage lang zuerst in der App. Dein genaues Angebot findest du im Referral-Hub in der App. Weitere Informationen findest du in den Nutzungsbedingungen für das Käufer-Referralprogramm.

Für das Referral-Guthaben gibt es keinen Mindestumsatz. Es kann für Livestreams und im Whatnot-Shop verwendet werden. Zurzeit können Guthaben nicht auf Angebote, Steuern oder Versandkosten angewendet werden.

Wie kann ich Käufern Whatnot empfehlen?

App

  1. Tippe oben auf der Startseite auf das Referral-Symbol oder tippe in deinem Profil auf das Referral-Banner.
  2. Tippe auf „Link teilen“, um deine Freunde/Follower einzuladen, oder teile deinen Referral-Code

Web

  1. Tippe oben auf der Startseite auf das Referral-Symbol oder tippe auf dein Profilbild und dann auf „Einen Käufer empfehlen“
  2. Tippe auf „Link kopieren“, um deine Freunde/Follower einzuladen, oder teile deinen Referral-Code

Wie kann ich ein Referral-Guthaben für Whatnot erhalten?

Das ist ebenso einfach wie von einem Verkäufer oder Käufer empfohlen zu werden!

Referral-Links

  1. Tippe auf den Referral-Link
  2. Fülle das Formular aus
  3. Lade die App herunter und verifiziere die Telefonnummer

Referral-Codes

Lade die App herunter und melde dich für Whatnot an.

Methode A:

  1. Tippe in einem Livestream auf den Wallet-Button
  2. Gib den Referral-Code in das Feld „Werbung“ ein

Methode B:

  1. Gehe zur Checkout-Seite für einen Artikel
  2. Gib den Referral-Code in das Feld „Werbung“ ein

Wie kann ich den Status meiner Referrals überprüfen?

App

  1. Tippe oben auf der Startseite auf das Referral-Symbol oder tippe in deinem Profil auf das Referral-Banner.
  2. Tippe im Referral-Hub auf „Deinen Referral-Verlauf anzeigen“.

Web (nur Verkäufer)

Besuche die Referral-Seite in unserem Verkäufer-Hub

Häufig gestellte Fragen

  1. Wann erhalte ich mein Referral-Guthaben?
    1. Nachdem der erste Kauf deines Referrals geliefert wurde, wird das Referral-Guthaben automatisch erstellt.
  2. Wie verwende ich mein Referral-Guthaben?
    1. Das verfügbare Referral-Guthaben wird beim Bezahlvorgang automatisch angewendet.
  3. Was sollte ich tun, wenn ich mein Guthaben in einer anderen als der von mir normalerweise genutzten Währung erhalten habe?
    1. Nutzer erhalten und nutzen Guthaben je nach Land: In den USA/Kanada kann man nur USD, in Großbritannien nur GBP und in Frankreich und Deutschland nur EUR verwenden. Wenn dein Guthaben aus irgendeinem Grund nicht mit deiner Währung übereinstimmt, schreibe bitte an den Support.
  4. Ich bin Whatnot über einen Referral-Link beigetreten, habe aber mein Guthaben nie erhalten. 
    1. Versuche erneut, auf den Referral-Link zu tippen oder wende ich an den Whatnot-Support.
  5. Wie hängt das mit dem Verkäufer-Referralprogramm zusammen?
    1. Das Referralprogramm für Käufer unterscheidet sich von unserem Referralprogramm für Verkäufer und Whatnot-Affiliates.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Whatnot-Käuferreferralprogramms (zufällige Referallgutschriften)

Zuletzt geändert am: 16. Februar 2024

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für das Käufer-Referralprogramm gelten, wenn du dich für das randomisierte Bonusprogramm für Käufer-Referrals qualifizierst und es nutzt. Wenn du dich für das standardmäßige Käufer-Referralprogramm von Whatnot qualifizierst und es nutzt, gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Whatnot Käufer-Referralprogramms (Standard). 

Das Käufer-Referralprogramms von Whatnot („das Programm“) ermöglicht es dir, Gutscheine („Guthaben” or „Gutschriften“) für zukünftige Whatnot-Käufe zu verdienen, indem du Freunde als neue Nutzer von Whatnot wirbst.

Um teilzunehmen, musst du den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen, die Teil unserer Nutzungsbedingungen werden. Begriffe, die hier nicht definiert sind, haben die gleiche Bedeutung wie in den Nutzungsbedingungen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nur für dieses Käufer-Rreferralprogramm und nicht für andere von Whatnot angebotene Referral-Programme.

So verdienst du Referralgutschriften

Bestehende Whatnot-Mitglieder, die teilnahmeberechtigte neue Mitglieder (unten definiert) empfehlen, sind berechtigt, Gutschriften zu verdienen, wenn: 

  • Das berechtigte neue Mitglied gibt einen Empfehlungscode ein oder klickt auf einen Empfehlungslink, um ein gültiges Whatnot-Konto zu erstellen, das mit unseren Nutzungsbedingungen in Einklang steht; und
  • Das berechtigte neue Mitglied eine qualifizierende Transaktion abschließt.

Ein „teilnahmeberechtigtes neues Mitglied“ ist ein neuer Benutzer, der noch nie ein Whatnot-Konto erstellt hat und ein neues Whatnot-Konto über einen Referral-Link erstellt, der von einem bestehenden Whatnot-Benutzer bereitgestellt wurde. Teilnahmeberechtigte neue Mitglieder sind berechtigt, Guthaben zu sammeln, nachdem sie sich erfolgreich für die App angemeldet, ihre Telefonnummer verifiziert haben (zur Betrugsbekämpfung) und ein Konto eingerichtet haben, das unseren Nutzungsbedingungen entspricht. 

Wer die Bedingungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht erfüllt, hat keinen Anspruch auf Teilnahme am Programm. Whatnot kann die Berechtigung zur Teilnahme am Programm ohne Vorankündigung und nach eigenem Ermessen anpassen oder widerrufen und Anträge auf Teilnahme am Programm ablehnen.

Das maximale Guthaben pro Person beträgt insgesamt 10.000 USD/£.

Qualifizierende Transaktionen

Eine qualifizierende Transaktion hat keinen Mindestgesamtwert. Die qualifizierende Transaktion muss über die App oder Website von Whatnot getätigt werden, und das berechtigte neue Mitglied muss die Transaktion abschließen. Erst danach wird dem Empfehlungsgeber das Guthaben gutgeschrieben. Eine Transaktion gilt nicht als qualifizierende Transaktion, wenn sie zu irgendeinem Zeitpunkt storniert wird.

Guthaben einlösen

Guthaben kann nur in der App oder auf der Website von Whatnot eingelöst werden. Vorhandenes Guthaben wird umgehend auf der Checkout-Seite des empfohlenen Mitglieds angezeigt.

Das Guthaben muss innerhalb von 90 Tagen ab dem Ausgabedatum verwendet werden. Danach kann es verfallen. Bei dem Guthaben handelt es sich um Coupons, die zu Werbezwecken vergeben werden; sie haben keinen Barwert und können nicht übertragen oder gegen Bargeld eingetauscht werden.

Das Verdienen von Guthaben durch das Anlegen mehrerer Whatnot-Konten ist nicht möglich. Auf anderen Whatnot-Konten angesammeltes Guthaben kann nicht in einem Whatnot-Konto zusammengefasst werden.

Wenn du glaubst, dass es eine Unstimmigkeit bezüglich deines Guthabens gibt, wende dich bitte an den Whatnot Support. Whatnot kann von dir zusätzliche Angaben verlangen, um dir besser helfen zu können. Alle Entscheidungen bezüglich deines Guthabens sind endgültig und liegen im alleinigen Ermessen von Whatnot.

Referralgutschriften gelten nur für die Zwischensumme einer Bestellung, die während eines Livestreams gekauft wurde – sie gelten nicht für Versandkosten oder Steuern. Referralgutschriften werden in der Landeswährung ausgestellt (z. B. USD, GBP usw.). Du kannst diese Gutschriften nur bei Verkäufern einlösen, die auch dieselbe Währung wie du verwenden. Wenn du zum Beispiel Guthaben in USD erhältst, kannst du das Guthaben nur bei Verkäufern einlösen, die in den USA per Livestream streamen. 

Du bist für alle steuerlichen Konsequenzen verantwortlich, die sich aus deiner Einlösung oder Verwendung von Guthaben ergeben können. Gegebenenfalls muss Whatnot für alle Dienstleistungen, für die Guthaben eingelöst wird, die Mehrwertsteuer ausweisen.

Referrallinks teilen

Referrals dürfen nur für private und nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden. Referral-Links dürfen nicht auf Coupon-Websites veröffentlicht oder verbreitet werden. Den Mitgliedern ist es untersagt, anderen Personen unaufgefordert Referral-Einladungen zukommen zu lassen (Spamming). Dazu gehören:

  • Massen-E-Mails
  • Nachrichten an Personen, die du nicht kennst
  • Verwendung automatisierter Systeme oder Bots über einen beliebigen Kanal, um die Referrallinks zu verteilen

Du musst die Zustimmung der von dir geworbenen Person einholen und bist allein dafür verantwortlich, diese einzuholen, bevor du ihr Referral-Links oder damit zusammenhängende Mitteilungen sendest. 

Mehrfache Referrals

Pro geworbener Person darf nur einen Referral-Link verwendet werden. Wenn eine geworbene Person Referral-Links von mehreren Personen erhält, erhält nur der Empfehlungsgeber, der mit dem zur Erstellung des Kontos der geworbenen Person verwendeten Link verbunden ist, ein entsprechendes Guthaben.

Salvatorische Klausel

Wird eine Bestimmung der vorliegenden Bedingungen für ungültig, nichtig oder nicht durchsetzbar erklärt, so ist diese Bestimmung (oder der Teil davon, durch den sie ungültig, nichtig oder nicht durchsetzbar wird) zu streichen und berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

Kündigung, Änderungen und Einschränkungen

Whatnot kann das Programm oder die Möglichkeit eines Benutzers, daran teilzunehmen, jederzeit und aus beliebigem Grund aussetzen oder beenden.

Wir behalten uns das Recht zur Kontosperrung vor, wenn wir nach eigenem Ermessen feststellen, dass es Aktivitäten gibt, gab oder gegeben haben könnte, von denen wir glauben, dass sie missbräuchlich oder betrügerisch sind oder gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Nutzungsbedingungen von Whatnot verstoßen. Wir behalten uns das Recht vor, alle Referral-Aktivitäten zu überprüfen und zu untersuchen und Konten zu sperren oder Gutschriften nach unserem alleinigen Ermessen zu ändern, soweit wir es für fair und angemessen halten.

Umfang, Vielfalt und Art der Dienstleistungen und Produkte, die du durch das Einlösen von Guthaben erhalten kannst, können sich jederzeit ändern.

Wenn deine Transaktion mit Guthaben später für eine Rückerstattung in Frage kommt, ist der maximale Rückerstattungsbetrag der tatsächlich gezahlte Betrag, abzüglich des eingelösten Guthabens. Du erhältst keine Rückerstattung des Referral-Guthabens. 

Whatnot kann keine Informationen zu einem Konto eines Dritten bereitstellen. Whatnot behält sich das Recht vor, die Gewährung eines Reward abzulehnen oder zu widerrufen, wenn Whatnot nach eigenem Ermessen feststellt, dass Bilder oder Äußerungen in Verbindung mit dem Referrallink des Werbenden ungenau, irreführend oder beleidigend sind oder gegen die Whatnot-Community-Richtlinien oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen oder die geistigen Eigentumsrechte von Whatnot verletzen, einen Domainnamen darstellen oder zu Verwirrung darüber führen kann, ob die betreffende Seite oder der betreffende Inhalt von Whatnot stammt oder auf andere Weise unangemessen ist. Dieses Angebot ist nicht übertragbar, verkäuflich oder gültig in Verbindung mit bestimmten anderen Angeboten. Dieses Angebot ist nur für den privaten Gebrauch verfügbar und darf nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden.

Änderung der vorliegenden Bedingungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder das Programm zu beenden. Alle Änderungen an den Bedingungen werden wir auf der Website, in den Apps oder den Diensten von Whatnot.com veröffentlichen. Solche Änderungen werden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wirksam. Die fortgesetzte Teilnahme am Programm nach Inkrafttreten einer Änderung gilt als Zustimmung zu dieser Änderung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Käuferreferralprogramm von Whatnot (Standard)

Zuletzt geändert am: 20. Juli 2023

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für das Käufer-Referralprogramm gelten, wenn du dich für das standardmäßige Käufer-Referralprogramm qualifizierst und es nutzt. Wenn du dich für das randomisierte Käufer-Referralprogramm qualifizierst und es nutzt, gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Whatnot Käufer-Referralprogramms (Randomisiertes Referral-Guthaben). 

Das Whatnot-Käuferreferralprogramm („das Programm“) ermöglicht es dir, Gutscheine („Guthaben“) für zukünftige Whatnot-Käufe zu verdienen, indem du Freunde als neue Nutzer von Whatnot empfiehlst. Um teilzunehmen, musst du den Bedingungen zustimmen, die Teil unserer Geschäftsbedingungen von Whatnot werden. Begriffe, die hier nicht definiert sind, haben die gleiche Bedeutung wie in den Geschäftsbedingungen von Whatnot.

So verdienst du Referralgutschriften

Bestehende Whatnot-Mitglieder, die teilnahmeberechtigte neue Mitglieder (unten definiert) empfehlen, sind berechtigt, Gutschriften zu verdienen, wenn: 

  • Das berechtigte neue Mitglied auf den Referral-Link klickt, um ein gültiges Whatnot-Konto zu erstellen, das unseren Nutzungsbedingungen entspricht; und
  • Das berechtigte neue Mitglied eine qualifizierende Transaktion abschließt.

Ein „teilnahmeberechtigtes neues Mitglied“ ist ein neuer Benutzer, der noch nie ein Whatnot-Konto erstellt hat und ein neues Whatnot-Konto über einen Referral-Link erstellt, der von einem bestehenden Whatnot-Benutzer bereitgestellt wurde. Teilnahmeberechtigte neue Mitglieder sind berechtigt, Guthaben zu sammeln, nachdem sie sich erfolgreich für die App angemeldet, ihre Telefonnummer verifiziert haben (zur Betrugsbekämpfung) und ein Konto eingerichtet haben, das unseren Nutzungsbedingungen entspricht. 

Wer die Bedingungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht erfüllt, hat keinen Anspruch auf Teilnahme am Programm. Whatnot kann die Berechtigung zur Teilnahme am Programm ohne Vorankündigung und nach eigenem Ermessen anpassen oder widerrufen und Anträge auf Teilnahme am Programm ablehnen.

Wenn ein teilnahmeberechtigter Teilnehmer die Kriterien dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Erhalt von Guthaben erfüllt, erhält er eine Gutschrift in Form von Guthaben zwischen 10 und 200 US-Dollar, die nach dem Zufallsprinzip ermittelt wird. Alle berechtigten Teilnehmer erhalten mindestens 10 US-Dollar Guthaben; ca. 5 % der Teilnehmer erhalten mindestens 20 US-Dollar Guthaben; ca. 2 % der Teilnehmer erhalten mindestens 50 US-Dollar Guthaben; und ca. 0,2 % der Teilnehmer erhalten 200 US-Dollar als Guthaben.

Das maximale Gesamtguthaben, das pro Person verdient werden kann, beträgt insgesamt 10.000 USD.

Qualifizierende Transaktionen

Eine qualifizierende Transaktion hat keinen Mindestgesamtwert. Die qualifizierende Transaktion muss über die App oder Website von Whatnot getätigt werden, und das berechtigte neue Mitglied muss die Transaktion abschließen. Erst danach wird dem Empfehlungsgeber das Guthaben gutgeschrieben. Eine Transaktion gilt nicht als qualifizierende Transaktion, wenn sie zu irgendeinem Zeitpunkt storniert wird.

Guthaben einlösen

Guthaben kann nur in der App oder auf der Website von Whatnot eingelöst werden. Vorhandenes Guthaben wird umgehend auf der Checkout-Seite des empfohlenen Mitglieds angezeigt.

Gutschriften müssen innerhalb von 90 Tagen ab dem Ausstellungsdatum eingelöst werden, danach können sie verfallen. Gutschriften sind Gutscheine, die zu Werbezwecken ausgegeben werden; sie haben keinen Barwert und können nicht übertragen oder gegen Bargeld eingetauscht werden.

Das Verdienen von Guthaben durch das Anlegen mehrerer Whatnot-Konten ist nicht möglich. Auf anderen Whatnot-Konten angesammeltes Guthaben kann nicht in einem Whatnot-Konto zusammengefasst werden.

Wenn du glaubst, dass es eine Unstimmigkeit bezüglich deines Guthabens gibt, wende dich bitte an den Whatnot Support. Whatnot kann zusätzliche Angaben von dir verlangen, um dir besser helfen zu können. Alle Entscheidungen bezüglich deines Guthabens sind endgültig und liegen im alleinigen Ermessen von Whatnot.

Referralgutschriften gelten nur für die Zwischensumme einer Bestellung, die während eines Livestreams gekauft wurde – sie gelten nicht für Versandkosten oder Steuern. Referralgutschriften werden in der Währung Ihres Landes ausgestellt (z. B. USD, GBP usw.). Du kannst diese Gutschriften nur bei Verkäufern einlösen, die auch dieselbe Währung wie du verwenden. Wenn du zum Beispiel Guthaben in USD erhältst, kannst du das Guthaben nur bei Verkäufern einlösen, die in den USA per Livestream streamen. 

Du bist für alle steuerlichen Folgen verantwortlich, die sich aus deiner Einlösung oder Verwendung von Credits ergeben können. Gegebenenfalls muss Whatnot für alle Dienstleistungen, für die die Gutschriften eingelöst werden, die Mehrwertsteuer ausweisen.

Referrallinks teilen

Referrals dürfen nur für private und nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden. Referral-Links dürfen nicht auf Coupon-Websites veröffentlicht oder verbreitet werden. Den Mitgliedern ist es untersagt, anderen Personen unaufgefordert Referral-Einladungen zukommen zu lassen (Spamming). Dazu gehören:

  • Massen-E-Mails
  • Nachrichten an Personen, die du nicht kennst
  • Verwendung automatisierter Systeme oder Bots über einen beliebigen Kanal, um die Referrallinks zu verteilen

Du musst die Zustimmung der von dir geworbenen Person einholen und bist allein dafür verantwortlich, diese einzuholen, bevor du ihr Referral-Links oder damit zusammenhängende Mitteilungen sendest. 

Mehrfache Referrals

Pro geworbener Person darf nur einen Referral-Link verwendet werden. Wenn eine geworbene Person Referral-Links von mehreren Personen erhält, erhält nur der Empfehlungsgeber, der mit dem zur Erstellung des Kontos der geworbenen Person verwendeten Link verbunden ist, ein entsprechendes Guthaben.

Salvatorische Klausel

Wird eine Bestimmung der vorliegenden Bedingungen für ungültig, nichtig oder nicht durchsetzbar erklärt, so ist diese Bestimmung (oder der Teil davon, durch den sie ungültig, nichtig oder nicht durchsetzbar wird) zu streichen und berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

Kündigung, Änderungen und Einschränkungen

Whatnot kann das Programm oder die Möglichkeit eines Benutzers, daran teilzunehmen, jederzeit und aus beliebigem Grund aussetzen oder beenden.

Wir behalten uns das Recht vor, Konten zu sperren oder Gutschriften zu widerrufen, wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen feststellen, dass eine Aktivität vorliegt, stattgefunden hat oder möglicherweise stattgefunden hat, die unserer Meinung nach missbräuchlich oder betrügerisch ist oder gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Nutzungsbedingungen von Whatnot verstößt . Wir behalten uns das Recht vor, alle Referralaktivitäten zu überprüfen und zu untersuchen und Konten zu sperren oder Gutschriften nach unserem alleinigen Ermessen zu ändern, soweit wir es für fair und angemessen halten.

Umfang, Vielfalt und Art der Dienstleistungen und Produkte, die du durch das Einlösen von Guthaben erhalten kannst, können sich jederzeit ändern.

Wenn deine Transaktion mit Guthaben später für eine Rückerstattung in Frage kommt, ist der maximale Rückerstattungsbetrag der tatsächlich gezahlte Betrag, abzüglich des eingelösten Guthabens. Du erhältst keine Rückerstattung des Referral-Guthabens. 

Whatnot kann keine Informationen zu einem Konto eines Dritten bereitstellen. Whatnot behält sich das Recht vor, die Gewährung eines Reward abzulehnen oder zu widerrufen, wenn Whatnot nach eigenem Ermessen feststellt, dass Bilder oder Äußerungen in Verbindung mit dem Referrallink des Werbenden ungenau, irreführend oder beleidigend sind oder gegen die Whatnot-Community-Richtlinien oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen oder die geistigen Eigentumsrechte von Whatnot verletzen, einen Domainnamen darstellen oder zu Verwirrung darüber führen kann, ob die betreffende Seite oder der betreffende Inhalt von Whatnot stammt oder auf andere Weise unangemessen ist. Dieses Angebot ist nicht übertragbar, verkäuflich oder gültig in Verbindung mit bestimmten anderen Angeboten und gilt nur für Einwohner der USA. Dieses Angebot ist nur für den privaten Gebrauch verfügbar und darf nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden.

Änderung der vorliegenden Bedingungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren oder das Programm zu beenden. Alle Änderungen an den Bedingungen werden wir auf der Website, in den Apps oder Diensten von Whatnot.com veröffentlichen, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wirksam werden. Die fortgesetzte Teilnahme am Programm nach Inkrafttreten einer Änderung gilt als Zustimmung zu dieser Änderung.

War dieser Beitrag hilfreich?

281 von 454 fanden dies hilfreich

Kommentar hinzufügen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.