Richtlinien zu Whatnot-Inseraten Richtlinien zu Whatnot-Inseraten

Richtlinien zu Whatnot-Inseraten

Whatnot Support Whatnot Support

Um Whatnot sicher zu halten und Käufern und Verkäufern ein tolles Erlebnis zu bieten, haben wir die folgenden Richtlinien und Anforderungen für Artikel auf Whatnot aufgestellt. Alle hier aufgeführten Artikel, die die Integrität der Plattform gefährden könnten, sind nicht erlaubt.

Folgendes ist in Inseraten auf Whatnot (einschließlich Auktions-, Giveaway- und Sofort-Kaufen-Artikeln) nicht zulässig:

  • Kein Artikel aufgeführt: Inserate, in denen kein Artikel enthalten ist. Alle Inserate müssen einen Artikel zum Verkauf (oder zum Verschenken) aufweisen. 
  • Schlüsselwörter in Inseraten: Inserate dürfen keine beliebten Schlüsselwörter enthalten, die für das Inserat nicht relevant sind, um sich eine unlautere Sichtbarkeit in den Suchergebnissen zu verschaffen.
  • Clickbait-Inhalte: Inserate dürfen keine Bilder, Links, Titel oder Beschreibungen enthalten, welche die Nutzer in die Irre führen, um die Aufmerksamkeit auf einen anderen Artikel zu lenken oder diesen zu bewerben oder Nutzer von der Plattform wegzuführen.
  • Verstöße gegen unsere Richtlinien: Inserate, die gegen unsere verbotenen oder eingeschränkten Artikel, unsere  Community Richtlinien oder unsere IP-Richtlinie verstoßen.

Anforderungen an Shop-spezifische Inserate

Die folgenden Anforderungen gelten für alle Shop-spezifischen Inserate:

  • Keine Aufforderung zu Trinkgeldern oder Sponsoring: Aufforderungen zu Trinkgeldern, Spenden, Werbegeschenken oder zum Sponsoring einer Giveaway-Aktion des Verkäufers (z. B. „Kauf mir einen Kaffee“, „Spende für meinen Bierfonds“, „Sponsor einer Giveaway-Aktion“)

Anforderungen an Fotos

  • Foto(s) des tatsächlichen Artikels: In Inseraten müssen Fotos des tatsächlichen Artikels aufgeführt sein, den du zum Verkauf anbietest. Inserate, die keine Fotos oder nur Stockfotos enthalten, sind nicht zulässig. Du musst sicherstellen, dass du über alle geistigen Eigentumsrechte verfügst, die für die Verwendung der Fotos in deinen Inseraten erforderlich sind, und dass deine Inserate unseren IP-Richtlinien entsprechen. Du darfst keine Stockfotos für gebrauchte, beschädigte oder defekte Artikel verwenden.  
  • Deutliche Fotos: Inserate müssen mindestens ein Foto enthalten, das den gesamten Artikel und seinen Zustand zeigt, ohne Unschärfen, Beschneidung oder andere Beeinträchtigungen. Wenn ein zum Verkauf angebotener Artikel erlaubte Nacktheit enthält (z. B. Kunstwerke, Buchcover usw.), darf die Nacktheit auf dem Inseratsfoto unscharf gemacht werden, um den Richtlinien von Whatnot zu Inhalten für Erwachsene und nicht jugendfreien Inhalten zu entsprechen. 

Anforderungen an Beschreibung und Titel

  • Genaue Inseratsbeschreibung: Die Beschreibung und der Titel eines Inserats müssen den zu verkaufenden Artikel genau darstellen, einschließlich aller Produktdetails und -merkmale, die den Produktzustand wahrheitsgemäß wiedergeben. Die Beschreibung darf sich nur auf den zum Verkauf stehenden Artikel beziehen. 
  • Kategorie: Inserate müssen in der richtigen Kategorie aufgeführt sein. 
  • Preisgestaltung: Die Inseratspreise dürfen nicht offensichtlich unangemessen sein, weder extrem hoch noch extrem niedrig.
  • Wiederholte Inserate: Du darfst nicht mehrere Inserate für einen Artikel veröffentlichen. Wenn du mehrere Exemplare desselben Produkts hast, solltest du ein Inserat pro Artikel einstellen und die Artikelmenge >1 erhöhen. 

Artikelspezifische Anforderungen 

  • Verbotene Artikel bei Shop-Inseraten
    • Mystery-Produkte (einschließlich Mystery-Boxen, -Packungen usw.)
    • Giveaway-Teilnahmen 
  • Artikel mit Autogrammen: Artikel mit Autogrammen müssen von JSA, PSA, Beckett oder B.A.M zertifiziert sein. Du musst ein Foto der Zertifizierung beifügen (mit Ausnahme des Aufklebermodells von Beckett).

Kategoriespezifische Anforderungen

Folge Inserate sind nicht zulässig:

Funko Pops

  • Funko Pops, die keine Serien-Codes (3-Buchstaben-Code, gefolgt von Zahlen) auf der Verpackung aufweisen (es sei denn, der Artikel wurde auf diese Weise hergestellt)
  • Funko Pops, die Fotos von einem Artikel in einer Schutzhülle enthalten; Schutzhüllen können Beschädigungen verbergen (die einzige Ausnahme von dieser Regel sind Artikel, die beim Neukauf in einer Schutzhülle eingeschweißt sind (z. B. Vader Futura))
  • Funko Pops, die nur lose Artikel enthalten; jeder Artikel muss sich in einer Schachtel befinden
  • Funko Pops, die nur eine Schachtel enthalten; jede Pop-Figur muss sich in einer Schachtel befinden
  • Von VVGG und PSA bewertete Pop-Figuren
  • Prototypen müssen über einen Herkunftsnachweis verfügen (z. B. Gemini- oder Funko Fundays-Kaufbeleg), der dem Käufer mit dem Kauf zugeschickt wird

Funko Sodas

  • Funko Sodas, die keine Serien-Codes (3-Buchstaben-Code, gefolgt von Zahlen) auf der Unterseite der Dose aufweisen
  • Funko Pops, die nur lose Artikel enthalten; bei jedem Artikel muss eine Getränkedose vorhanden sein
  • Bei versiegelten Artikeln muss die werkseitig Versiegelung deutlich sichtbar sein.
  • Bei Chase-Soda muss nachgewiesen werden, dass es sich um Chase handelt, andernfalls wird es als die normale Version des Artikels aufgeführt.
  • Wenn du alle Dosen in einem Karton in das Inserat aufnehmen willst, musst du sie entsprechend kennzeichnen, damit der Käufer genau weiß, welches Sodagetränk er kauft.

FigPins

  • FigPins ohne Minivitrine, jeder Pin muss eine Minivitrine haben

Booster-Boxen und -Packungen für Pokémon oder Sports Cards

  • Booster-Packungen, bei denen nicht deutlich erkennbar ist, dass sie werkseitig versiegelt sind; füge daher nach Möglichkeit Fotos von der Ober- und Unterseite der Packung hinzu
  • Booster-Boxen, die nicht werkseitig versiegelt sind oder Anzeichen dafür aufweisen, dass sie bereits geöffnet wurden; füge daher nach Möglichkeit seitliche Fotos der Packung hinzu

Benotete Karten

  • Karten, auf denen der Authentifizierungscode nicht deutlich sichtbar ist
  • Autogrammkarten, die nur die Autogramm-Bewertung aufweisen

Kommentar hinzufügen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.