Nach der Live-Show: Der Versand Nach der Live-Show: Der Versand

Nach der Live-Show: Der Versand

Whatnot Support Whatnot Support

Der erfolgreiche Versand und die Ausführung deiner Bestellung gehören mit zu den wichtigsten Tätigkeiten als Whatnot-Verkäufer. Der Verkäufer-Hub ist so eingerichtet, dass der Versand äußerst effizient abgewickelt werden kann. Hier ein paar Hinweise zum Ablauf:

  1. Überprüfe, ob Stornierungsanfragen vorliegen. Wenn noch ausstehende Stornieren vorliegen, wird auf der Registerkarte “Bestellungen” der Status der Bestellung als “Stornierungsantrag” angezeigt. Hilfe beim Annehmen oder Ablehnen von Stornierungsanfragen findest du in diesem Artikel. Eine Aufschlüsselung der einzelnen Sendungen findest du in diesem Video:

  • Antworte erst auf Stornierungsanfragen, bevor du zu Schritt 2 übergehst.
  1. Bündle/entbündle alle Sendungen, die in mehr als einem Paket versendet werden müssen. 

  1. Nehme alle Änderungen am Gewicht und den Abmessungen der Sendung vor.

 

Unten kannst du auf weitere Videos zugreifen, um Beispiele für die Verwaltung des Seller Hubs und seiner Funktionen zu sehen:

  • Erstelle mehrere Etiketten gleichzeitig, scanne Listen & Drop Off

  • CSV/Sales Tracker

Verpackungsrichtlinien

Die sichere Verpackung deiner Artikel ist ein entscheidender Schritt im Versandprozess. Es ist wichtig, dass deine Artikel sicher und im gleichen Zustand beim Käufer ankommen, in dem dieser die Artikel gekauft hat. Weitere Informationen zu Verpackungsrichtlinien und Empfehlungen findest du in unseren FAQs zu den Verpackungsrichtlinien

Wenn du Probleme beim Generieren von Etiketten hast, klicke hier, um unser Verkäufer-Support-Team zu kontaktieren. Es ist sehr wichtig, dass du die Bestellnummern, den Benutzernamen des Käufers und den Live-ID-Link angeben.

Kommentar hinzufügen

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.