Schutz deiner Bestellungen Schutz deiner Bestellungen

Schutz deiner Bestellungen

Whatnot Support Whatnot Support

Um Verkäufer und Käufer vor fehlenden oder beschädigten Artikeln zu schützen, bietet Whatnot optionale Versicherung und eine Bestätigung der Unterschrift direkt im Seller Hub an.

 

Hinweis: Derzeit sind Unterschrift bei Zustellung und Versicherung nur für Pakete aus den Vereinigten Staaten verfügbar

 

Paketversicherung: Wie es funktioniert

Whatnot arbeitet mit Shippo und XCover zusammen, um Paketversicherungen anzubieten und um eine finanzielle Absicherung für Artikel im Falle von Verlust oder Schäden zu gewährleisten.

Wenn ein versicherter Artikel verloren geht, wird Whatnot zusammen mit den Versicherungsanbietern eine Schadensmeldung erstellen. Es sind keine weiteren Schritte von Verkäufern erforderlich. Whatnot wird dem Käufer umgehend den Kaufpreis erstatten.

 

Wir empfehlen dringend, Versicherung für Pakete mit wertvollen Artikeln abzuschließen, damit Verkäufer und Käufer geschützt sind, wenn Artikel auf dem Transportweg verloren gehen oder anderweitig beschädigt werden. In der Regel empfehlen wir Verkäufern, Pakete mit einem Inhalt von mehr als 500 US-Dollar zu versichern. Wenn der Inhalt deines Pakets 100 US-Dollar oder weniger wert ist, musst du es wahrscheinlich nicht versichern, da USPS und UPS automatisch bis zu 100 US-Dollar versichert, wenn ein Paket verloren geht.

 

Wir behandeln fehlende oder beschädigte unversicherte Artikel auf Einzelfallbasis. Wenn wir wiederholte Missbrauch, insbesondere bei hochwertigen und unversicherten Artikeln, feststellen, werden Verkäufer für den vollen Kaufbetrag dieser fehlenden oder beschädigten Artikel verantwortlich gemacht. Wir raten vom Missbrauch unserer Bestellschutzrichtlinien dringend ab.

 

Bitte beachte, dass XCover möglicherweise zusätzliche Begrenzungen für seinen Versicherungsschutz hat, einschließlich des maximalen Versicherungswertes, den Anforderungen bei Unterschriften und der Artikel, die nicht versichert werden können. Wenn ein Artikel nicht von XCover abgedeckt wird, können Verkäufer ihre eigene Versicherung abschließen und sich mit einer Kopie der Versicherungsquittung an den Verkäufer-Support wenden, um den Nachweis zu erbringen, dass das Paket versichert ist. In solchen Fällen wird Whatnot keine Fälle für Schadensansprüche bearbeiten.

 

Erfahre mehr über die Anforderungen der XCover-Versicherung.

 

Wir verstehen, dass es in einem Card Break oder Mystery Game Zeiten gibt, in denen der Marktwert einer Bestellung höher sein kann als der bezahlte Preis. In vielen Fällen wird Whatnot gemäß unserer High Value Loss Reimbursement Policy den Unterschied im Wert übernehmen.

 

Kosten 

 

Die Kosten für die Versicherung richten sich nach dem Bestellwert vor Steuern und Versand.



Service  Kosten (Inlands-Pakete in den USA) Kosten (Pakete von den USA ins Ausland)
Versandbestätigung - Unterschrift bei Zustellung

$3.50 (USPS)

$5.55 (UPS)

Nicht international verfügbar
Versicherung

1 % des Bestellwertsubtotals


Mindestkosten 1 US-Dollar


Höchstbestellwert 10.000 US-Dollar

1,5 % des Bestellwertsubtotals



Mindestkosten 1 US-Dollar


Höchstbestellwert 10.000 US-Dollar



So fügst du Versicherung hinzu

 

Du kannst "Versicherung für diesen Versand" über deinen Seller Hub auswählen, wie unten gezeigt. Du musst den Inhalt der Sendung angeben, wenn du das Formular ausfüllst.

 

Unterschriftsbestätigung

 

Unterschriftsbestätigungsdienste liefern einen Nachweis über die Zustellung eines Artikels an seinen vorgesehenen Empfänger. Verkäufer müssen sich dafür entscheiden, die Unterschriftsbestätigung für einzelne Pakete zu verlangen. Wir empfehlen die Unterschriftsbestätigung für Artikel im Wert von mehr als 500 US-Dollar.

 

Verkäufer: Du kannst die Unterschriftsbestätigung bei der Bearbeitung einzelner Etiketten in deinem Seller Hub auswählen. Du kannst "Unterschrift bei Zustellung erforderlich" auswählen.

 

Käufer: Du erhältst eine E-Mail-Benachrichtigung, wenn eine eingehende Sendung eine Unterschrift bei Zustellung erfordert. Es liegt in der Verantwortung des Käufers, die Paketzustellung zu arrangieren, entweder indem sichergestellt wird, dass jemand am Lieferort verfügbar ist, oder durch die Zusammenarbeit mit deinem örtlichen Postamt im Falle einer nicht zugestellten Sendung.

 

Häufig gestellte Fragen

 

Bedeutet das, dass Verkäufer jetzt für die Kosten der Versicherung verantwortlich sind?

Richtig, ab dem 10. Oktober beginnen wir damit, Verkäufer für die Versicherung und die Unterschriftsbestätigung zu belasten. Beachte, dass Versicherung nicht für jedes Paket erforderlich ist, aber für Pakete im Wert von 500 US-Dollar oder mehr empfohlen wird.

 

Sollte ich Artikel unter 100 US-Dollar versichern?

Die meisten Postdienste bieten automatisch bis zu 100 US-Dollar Versicherung, wenn ein Paket verloren geht. Siehe die Versicherungspolitik der USPS und die Versicherungspolitik der UPS für weitere Informationen.

 

Wann sollte ich die Unterschriftsbestätigung verwenden?

Die Unterschriftsbestätigung liefert einen Nachweis über die Zustellung eines Artikels an seinen vorgesehenen Empfänger und bietet zusätzlichen Schutz. Verkäufer müssen sich dafür entscheiden, die Unterschriftsbestätigung bei der Zustellung von einzelnen Paketen zu verlangen. Einige Artikel wie Elektronik und Schmuck erfordern die Unterschriftsbestätigung, um versichert zu sein (weitere Details hier). Für Artikel, die sie nicht erfordern, empfehlen wir trotzdem die Unterschriftsbestätigung für Artikel über 500 US-Dollar.

 

Wie versichere ich Artikel, die den Höchstbestellwert von 10.000 USD haben? Wer übernimmt die Zwischensumme?

Whatnot ist für den Wert verantwortlich, der den Höchstbetrag von 10.000 US-Dollar übersteigt. Wenn die Bestellung mehrere Artikel enthält, können Verkäufer alternativ die Sendung so aufteilen, dass die Zwischensumme der Bestellung jeweils weniger als 10.000 US-Dollar beträgt. Die Sendungen können dann einzeln versichert werden. Der Verkäufer kann auch selbst eine Versicherung für die Bestellung abschließen und sich mit einer Kopie des Artikels an den Support wenden. Bitte stelle den Versicherungsbeleg als Nachweis bereit, um zu zeigen, dass das Paket versichert ist.

 

Welche Artikel werden von Xcover, dem Versicherungsanbieter von Whatnot, abgedeckt?

Bitte beziehe dich auf die Artikel hier, für die Xcover keinen Schutz anbietet. 

 

Sollten Verkäufer bei der Versicherung von Artikeln den Kaufbetrag oder den Marktwert eines Artikels verwenden?

Die Versicherung sollte für die Zwischensumme der Bestellung (Kaufbetrag) bestehen. Hierin sind weder Versandkosten noch Steuern enthalten.


Ein von mir gekaufter Artikel fehlt. Ich bin mir nicht sicher, ob es versichert ist. Was soll ich machen?                                     

Wenn du ein Käufer bist und einen fehlenden Artikel melden möchtest, wende dich bitte an den Support.

Müssen Verkäufer zusätzliche Schritte unternehmen, wenn sie hochwertige Artikel ins Ausland versenden?

 

Ja, in den USA ansässige Verkäufer, die Artikel mit einem Kaufpreis von 2.500 US-Dollar oder mehr in die meisten internationalen Länder versenden, müssen ein elektronisches Exportinformationsformular ausfüllen. Weitere Informationen gibt es in unserem Artikel zum Thema Internationaler Versand.

Kommentar hinzufügen

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.