Die Werbetools von Whatnot sind eine Möglichkeit, das Wachstum deiner Livestreams zu steigern, da sie deren Sichtbarkeit erhöhen. Die Werbetools bestehen derzeit aus zwei Funktionen: Show Promotion und Show Boost

Show Promotion sorgt für einen stetigen Strom von Seitenaufrufen für deinen Stream, und zwar über einen von dir festgelegten Zeitraum und mit einem von dir festgelegten Budget.

Show Boost erhöht auf der Grundlage eines von dir abgegebenen Gebots die Sichtbarkeit und die Seitenaufrufe deines Livestreams in der App für maximal 15 Minuten. 

Bitte beachte, dass die Werbetools derzeit nur für Verkäufer in den USA, in Kanada und im Vereinigten Königreich verfügbar sind. 

Wenn du gern benachrichtigt werden möchtest, wenn wir in weitere Länder expandieren, fülle bitte dieses Formular aus.

Wie greife ich auf die Werbetools zu?

Öffne einen geplanten oder bereits live geschalteten Livestream, den du bewerben möchtest, und tippe auf das „Werbung“-Symbol (kleines Etikettensymbol) in den Optionen auf der rechten Seite. Alternativ kannst du auf das Drei-Punkte-Symbol „...“ auf der rechten Seite klicken.

Von dort aus kannst du auf Show Promote und Show Boost zugreifen!

FAQ

In welchen Kategorien kann ich einen Livestream bewerben?

Die Werbetools stehen allen Verkäufern in den USA, in Kanada und im Vereinigten Königreich in allen Kategorien zur Verfügung.

Wenn du gern benachrichtigt werden möchtest, wenn wir in weitere Länder expandieren, fülle bitte dieses Formular aus.

Wo wird mein Livestream beworben?

Dein Livestream wird in deinem Kategorie-Feed und/oder dem For-You-Feed beworben, je nachdem, welches Werbetool du verwendest und welches Werbebudget du hast.

Kann ich mir den Zeitpunkt der Werbeaktion aussuchen?

Wenn du die Werbung einrichtest, bevor du live gehst, wird dein Livestream ab dem Zeitpunkt beworben, an dem er läuft. Wenn du die Werbung erst während des Livestreams einrichtest, beginnt sie, sobald du die Einrichtung abgeschlossen hast.

Wo kann ich die Ergebnisse meines beworbenen Livestreams ansehen?

Am Ende des Streams erscheint eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Daten, einschließlich Angaben über die Nutzung der Werbetools. Wir haben auch ein Analytics-Dashboard für Verkäuferanzeigen auf der Whatnot-Website. Du kannst darauf zugreifen, indem du zum Tab Profil > Seller Analytics > Ad Analytics gehst. Die Übersicht ist nur über die Web-Variante verfügbar und die Aktualisierung mit Daten kann 1–2 Tage dauern. 

Wie bezahle ich für meine Werbeaktion?

Die Kosten werden nur dann berechnet, wenn dein Stream und die Aktion laufen. Berechnet wird pro generierter Käuferimpression. 

Du zahlst nie mehr als das Budget oder Gebot, das bei der Erstellung der Aktion auf dem Übersichtsbildschirm angezeigt wird.

Sobald die Transaktion vom Hauptbuch abgezogen wurde, kannst du sie so einsehen:

  • In der App: Profil -> Menü -> Auszahlungen -> Transaktionsverlauf
  • Im Internet: Profilmenü -> Hauptbuch

Warum kann ich meinen Stream nicht bewerben?

Dein Land ist möglicherweise noch nicht zu Werbeaktionen berechtigt (die Werbetools sind derzeit nur für Verkäufer mit Sitz in den USA, in Kanada und im Vereinigten Königreich verfügbar). Wenn dein Land berechtigt ist, beobachte deine Trust & Safety-Kennzahlen und stelle sicher, dass deine Inhalte und dein Verhalten mit unseren Community-Richtlinien übereinstimmen. Verstöße könnten dazu führen, dass dein Zugang deaktiviert wird (hier erfährst du mehr darüber, welche Maßnahmen wir ergreifen.)

Wie viel wird mir berechnet? Kann ich sehen, wie viel ich ausgegeben habe?

Der Betrag, den du für Anzeigen ausgegeben hast, wird in deinem Konto und nach zwei Tagen auch in deinen Analysen angezeigt.

Ich habe mich entschieden, einen Livestream zu bewerben, aber es sieht nicht so aus, als wäre mir etwas berechnet worden. Warum ist das der Fall?

Für gesponserte Impressionen werden dir nur dann Kosten berechnet, wenn die Werbung deine Sichtbarkeit tatsächlich steigert. Wenn du organisch einen hohen Rang erreicht hättest oder es zu dem Zeitpunkt, zu dem du deinen Livestream bewirbst, nur begrenzte Konkurrenz gibt, berechnen wir dir keine Gebühren und kennzeichnen deinen Livestream nicht als „Gesponsert“.

Warum kann ich das Etikett „Gesponsert“ bei Livestreams im Web oder auf dem Desktop nicht sehen?

Wir zeigen das Etikett „Gesponsert“ derzeit nicht im Web oder auf dem Desktop an.

Wenn ich meine Livestreams bewerbe, werden diese Livestreams dann auch außerhalb des Landes beworben, in dem ich ansässig bin?

Derzeit werden von Verkäufern beworbene Livestreams nur für Käufer in dem Land angezeigt, in dem der Verkäufer ansässig ist, und Käufer sehen nur beworbene Livestreams von Verkäufern in dem Land, in dem die Käufer ansässig sind.
So werden z. B. von Verkäufern aus dem Vereinigten Königreich beworbene Livestreams nur für Käufer aus dem Vereinigten Königreich angezeigt, und Käufer aus dem Vereinigten Königreich sehen nur beworbene Livestreams von Verkäufern aus dem Vereinigten Königreich.

Ich habe ein Guthaben für Werbetools – wo kann finde ich das?

Hier findest du dein Guthaben für Werbetools:

  1. Tippe auf einen geplanten Livestream und dann auf das Symbol „Werbung“ auf der rechten Seite. 
  2. Oben auf dem nächsten Bildschirm steht dein Werbeguthaben in Grün.
  3. Du kannst dein Guthaben für Werbetools auch sehen, wenn du während des Kaufprozesses für Show Boost oder Show Promotion auf „Preisdetails“ klickst.

Kommentar hinzufügen

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.